Digitalisierung für die Fertige Fahrzeuge Logistik: Neue Nachrichtenempfehlungen für effizientere Kommunikation

GEFEG steuert technisches Know-how bei der Entwicklung von neuen Nachrichten bei

Die ECG – Association of European Vehicle Logistics (Verband der Europäischen Fahrzeuglogistik) in Zusammenarbeit mit den Automobilorganisationen Odette International und dem Verband der deutschen Automobilindustrie (VDA) haben ein Projekt zur Entwicklung von empfohlenen Nachrichten für die Logistik von Fertigen Fahrzeugen erfolgreich abgeschlossen. Abgestimmte EDIFACT und XML-Nachrichten wurden als neues Nachrichtenset publiziert, das die digitale Kommunikation über alle ausgehenden Logistikprozesse hinweg abdeckt.

Effizientere Kommunikation und sinkende Prozesskosten

„Die empfohlenen EDIFACT- und XML-Nachrichtenstrukturen werden es Fahrzeugherstellern (OEMs) und Logistikdienstleistern für Fertigfahrzeuge (LSPs) ermöglichen, effizienter miteinander zu kommunizieren. Sie vermeiden die Verbreitung vieler verschiedener Nachrichtenstrukturen über die gesamte Lieferkette für Fertigfahrzeuge und senken damit die IT-Entwicklungskosten für die einzelnen Unternehmen erheblich.“ (Zitat in deutscher Übersetzung aus Standardisation of FVL digital messages)

Der Standard besteht aus einer Prozessbeschreibung für sämtliche Prozessabschnitte in der ausgehenden Fahrzeuglogistik. Weiterhin haben EDI-Experten sowohl EDIFACT- als auch XML-Nachrichten entwickelt, um alternative elektronische Kommunikationslösungen anzubieten. Für jedes Standard-Nachrichtenformat wurde außerdem mindestens eine Beispielnachricht publiziert.

Fachleute aus Automobilindustrie und Fahrzeuglogistik am Projekt beteiligt

An der Erstellung des neuen Standards waren viele OEMs und LSPs beteiligt, so dass eine Vielzahl von unterschiedlichen Anforderungen berücksichtigt wurden. Die gemeinsame Empfehlung „Digitilisation of Finished Vehicle Logistics Process Description“ steht für alle Interessenten als kostenloser Download zur Verfügung.

EDIFACT- und XML-Nachrichten für die Fertige Fahrzeuge Logistik demnächst in GEFEG.FX

GEFEG unterstützte das Projekt insbesondere bei der technischen Umsetzung der EDIFACT und XML Nachrichten mit der GEFEG.FX Software. In Abstimmung mit Odette International und dem VDA kann GEFEG die neu entwickelten Nachrichten in Kürze als Ergänzung der Automobilstandards ausliefern.